„Handbuch“ – 1. Erste Schritte

„Beiträge“ erscheinen unter „Aktuelles“, sind also einzelne News, die sowohl direkt unter „Aktuelles“ in der Übersicht erscheinen als auch als Einzelseite (erreichbar durch Anklicken z.B. in der Übersicht).

„Seiten“ sind alle anderen im Hauptbereich erscheinenden Inhalte eurer Webseite, also quasi die Einzelseiten ohne das Drumherum.

Beide können erstellt, bearbeitet UND gelöscht werden.

Wenn eine neue „Seite“ im Menü aufgenommen werden soll, einfach kurz melden – das fügen wir dann fix (for free!) hinzu.

Wichtig!

Um Bilder in einen Beitrag oder eine Seite einzufügen, unbedingt im ersten Schritt an die Position, an der das Bild eingefügt werden soll, im Editor klicken.

Bilder hinzufügen

Auf den Button „Dateien hinzufügen“ innerhalb eines Beitrags oder einer Seite klicken – es öffnet sich ein „Popup“.

Dort hat man oben mittig die Auswahl zwischen

1. Datei hochladen

2. Mediathek

Unter 1. können neue Bilder direkt vom Computer hochgeladen werden, unter 2. werden bereits in die Seite hochgeladene Bilder angezeigt – sodass man diese auch in anderen Seiten integrieren kann.

1. Dateien hochladen

Es gibt 2 Möglichkeiten.

Für beide gilt:

Einzelne Bilder fügt man einfach durch Doppelklick hinzu, mehrere kann man auswählen, indem man die Strg-Taste drückt und dann mit der Maus die gewünschten Bilder anklickt.

Entweder

Auf „Dateien hochladen“ (oben) und dann auf den Button „Dateien auswählen“ klicken.

Nun kann man vom Computer ein oder mehrere Bilder zum Hochladen auswählen.

Oder

Der Arbeitsplatz (auch Explorer genannt) ist geöffnet und man zieht von dort aus das gewünschte Bild in den Bereich, in dem „Ziehe die Dateien hierhin zum Hochladen“ steht.

2. Dateien aufbereiten

Nach dem erfolgreichen Hochladen lädt automatisch die so genannte „Mediathek“.

Die Übersicht mit den kleinen Bildausschnitten zeigt alle Bilder an, je nach Auswahl in der „Klickliste“ nur die, die dem/der jeweiligen Beitrag/Seite zugewiesen sind oder alle, oder nur Bilder etc. pp..

Wurde direkt zuvor ein Bild hochgeladen, ist dieses vorausgewählt.

Ist man in der Mediathek, um ein schon hochgeladenes Bild einzubinden, muss man das gewünschte Bild einfach anklicken.

Rechts unter „Detailanhang Details“ kann man das Bild so, wie man es einbinden möchte, aufbereiten.

Direkt unterhalb der Bildvorschau werden einem dort die Bilddetails angezeigt, ein Link zur Bildbearbeitung (für einfache Größen-Anpassungen  etc. – ersetzt keine professionelle Bildbearbeitung) und einer zum unwiderruflichen(!) Löschen des einzelnen Bildes.

Felder

Titel

Dies ist der Text, der beim Drüberfahren der Maus über das Bild angezeigt wird. Er ist für Suchmaschinen und auch Sehbehinderte relevant und wird zudem alternativ angezeigt, falls die Darstellung des Bilds selbst auf der Webseite mal nicht möglich sein sollte.

Beschriftung

Auch Bildunterschrift.

Gibt man Text in diesem Feld an, wird aus dem Bild & dem Text eine „Box“ erzeugt, die optisch zusammengehörig dargestellt werden, wie z.B. in Zeitungen.

Alternativtext

Momentan funktionell belegt wie „Titel“, eigentlich wird „Titel“ für Browser wie z.B. den Firefox verwendet, „Alternativtext“ für den Internet Explorer etc. – da konnten sie sich leider nicht einig werden.

Optimalerweise „Titel“ und „Alternativtext“ befüllen – beide mit dem gleichen Text.

Beschreibung

Hier kann man, so keine Bildergalerien verwendet werden, falls gewünscht, eigene Notizen zum Bild hinterlegen. Wird das Bild in einer Galerie verwendet, dient dieser Text als Bildbeschreibung.

Darunter folgen die Angaben zu „Dateianhang Anzeigeneinstellung“.

Bitte unbedingt Einstellungen vornehmen, da die Bilder so individuell & flexibel einzubinden sind!

Ausrichtung

Links

  •  das Bild wird links ausgerichtet.
  • der Text umfließt das Bild rechtsbündig.

 

Zentriert

  • das Bild wird zentriert.
  • der Text läuft darunter weiter.

Rechts

  • das Bild wird rechts ausgerichtet.
  • der Text umfließt das Bild linksbündig.

Keine

  • das Bild wird links ausgerichtet.
  • der Text läuft darunter weiter.

Gibt man unter „Beschriftung“ Text an, wird die gesamte Bild-Text-Kombination wie vorausgewählt ausgerichtet.

Link zur

Benutzerdefinierte URL

Ein Klick auf das Bild führt zu dem individuell angegebenen Link – im gleichen Fenster. Eher nicht ratsam – führt Nutzer von der eigenen Seite weg, da diese nicht mehr geöffnet bleibt.

Anhang-Seite

Ein Klick auf das Bild gibt das Bild innerhalb der Seite mit Datum des Hochladens und sämtlichen vordefinierten Bildtexten in Originalgröße aus. Eher nicht ratsam, da veraltete Art der Aufbereitung.

Medien-Datei

Ein Klick öffnet das Bild in Originalgröße in einem „Popup“. Ratsam, wenn man in der Seite selbst nur eine kleinere Version einbindet. Als „Text am Bild“ wird hier auch der im Feld „Titel“ definierte Text verwendet.

Größe

Je nachdem, wie groß das hochgeladene Bild ist, werden vollautomatisch versch. zusätzliche Bildgrößen erstellt.

Die Maße sind jeweils in der anklickbaren Liste hinter der Größenbezeichnung aufgeführt. Das ausgewählte Bild wird verwendet.

Nach Ausführung dieser Einstellungen den Button „In die Seite einfügen“ klicken.

Im Menüpunkt „Medien“ links in der Seitenleiste kann man alle bereits hochgeladenen Medien betrachten, auch bearbeiten, neue hinzufügen und vorhandene löschen.

Aber Achtung – löscht man dort ein Bild, bleibt es zwar EINGEBUNDEN in dem/der jeweiligen Beitrag/Seite, ist jedoch faktisch gelöscht – wird also online defekt angezeigt.

Ob ein Bild einem Beitrag/einer Seite zugewiesen ist, sieht man in der Auflistung an der Position „Hochgeladen zu“.

Dies hat jedoch nur bedingte Aussagekraft.

Es gibt an, dass das jeweilige Bild über diese(n) Beitrag/Seite hochgeladen wurde, ihm also zugewiesen ist, nicht allerdings, ob es aktuell dort auch eingesetzt wird oder ob es zusätzlich in einem/einer weiteren Beitrag/Seite verwendet wird.

Wenn ein Bild also in einem/einer anderen Beitrag/Seite verwendet werden soll, ist es ratsam, es auch in diesem/dieser hochzuladen.